Cookie Einstellungen

Auf dieser Website werden Daten wie z.B. Cookies gespeichert, um wichtige Funktionen der Website zu gewährleisten. Desweiteren ermöglichen uns die Analyse-Cookies eine Optimierung der Website. Sie können Ihre Einstellungen treffen oder die Standardeinstellung akzeptieren.

Genauere Informationen zu unseren Cookies finden in unserer Datenschutzerklärung

Alle Cookies akzeptieren

nur essenzielle Cookies

Rathaus & Bürgerservice

Gut zu wissen


Öffnungszeiten des Rathauses

Montag bis Freitag
8:00–12:00 Uhr
Montag und Dienstag
13:00–17:00 Uhr
Donnerstag
13:00–18:00 Uhr

Partei- und Besucherverkehr im Rathaus bis auf Weiteres nur eingeschränkt möglich.

Siehe "Infos zur Corona-Krise"


Wichtige Informationen zur Corona-Krise

Wichtige Informationen zur Corona-Krise

Fragen und Antworten über Corona und die Maßnahmen gegen das Virus finden Sie unten in der eigenen Rubrik »Infos zur Corona-Krise«


Stellenausschreibung Landschaftsgärtner/in

Die Stadt Hauzenberg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Landschaftsgärtner/in (m/w/d) in Vollzeit zur Unterstützung unseres städtischen Bauhofs.

Die detaillierte Stellenausschreibung finden Sie in der Rubrik "Planen & Bauen & Wohnen / Jobbörse".

16.03.2020

Ergebnisse zur Kommunalwahl am 15.03.2020


Einsichtnahme in Unterlagen der Bauleitplanung

Eine persönliche Einsichtnahme der Unterlagen der Bauleitplanung ist derzeit nur nach Terminvereinbarung möglich.

Tel. 08586 3051 Alois Stockinger, Bauamtsleiter oder Tel. 08586 3053 Stefanie Stemplinger, Bauamt

Im Rahmen der öffentlichen Auslegung nach § 3 Abs. 2 BauGB können die Verfahrensunterlagen auf der Homepage der Stadt Hauzenberg im Bereich

„Planen & Bauen & Wohnen/Bauleitplanung“ zusätzlich eingesehen werden.

Mehr Neuigkeiten anzeigen

Infos zur Corona-Krise

Fragen und Antworten

Hier finden Sie Antworten zu Ihren Fragen über Thema »Corona-Virus«. Bitte halten Sie sich an die Vorschriften. Nur so können wir es gemeinsam schaffen, die Ausbreitung des Virus einzudämmen und unseren Alltag hoffentlich bald in ein normales Leben zurückführen. Vielen Dank für Ihren Einsatz und Ihr Verständnis. Bleiben Sie gesund!

Wo finde ich die Bayerische Verordnung über Infektionsschutzmaßnahmen?

Bayerische Verordnung über Infektionsschutzmaßnahmen anlässlich der Corona-Pandemie

Die zugehörigen aktuellen Rechtsgrundlagen können Sie auf den Seiten des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege finden

Who provides informations about corona virus in several languages?

For more infos about corona please click on the following link:
Informations in several languages

Welche Maßnahmen unternimmt die Bayerischen Staatsregierung?

Das Bayerische Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales informiert über:

1. Notfallbetreuung in den Kinderbetreuungseinrichtungen
2. Menschen mit Behinderung
3. Berufsbildungs- und Berufsförderungswerke
4. Initiative zur Unterstützung von Seniorinnen und Senioren
5. Kurzarbeit, Lohnfortzahlung, Ladenschluss, Arbeitszeitregelungen

Pressemitteilung vom 16.04.20 hier; weiterführende Informationen finden Sie zudem auf den Seiten des Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales

Bericht aus der Kabinettssitzung vom 24.03.2020 zur Corona Pandemie – Hilfe für die Wirtschaft / Gründung BayernFonds

Bericht aus der Kabinettssitzung vom 16.04.2020 zur Corona Pandemie

Bericht aus der Kabinettssitzung vom 28.04.2020 zur Corona Pandemie -  Maßnahmen bis 10. Mai 2020 verlängert / weitere Änderungen beschlossen

Bericht aus der Kabinettssitzung vom 05.05.2020 zur Corona Pandemie -  Schrittweise Erleichterungen bei beschlossenen Maßnahmen / allgemeine Ausgangsbeschränkung entfällt ab 06.05.2020

Bericht aus der Kabinettssitzung vom 12.05.2020 zur Corona Pandemie - Konzepte zum weiteren Vorgehen / Stufenweise Öffnung der Gastronomie / Vierte Infektionsschutzmaßnahmenverordnung wird bis zum 29. Mai 2020 verlängert

Bericht aus der Kabinettssitzung vom 26.05.2020 zur Corona Pandemie - weitere Lockerungen beschlossen / massive Ausweitung der Tests / Öffnungen im Bereich der Erwachsenenbildung

Bericht aus der Kabinettssitzung vom 16.06.2020 - Aufhebung des Katastrophenfalls / Erweiterung der allgemeinen Kontaktbeschränkungen / Lockerungen in Handel, Gastronomie und bei Veranstaltungen / mehr Publikum in Kunst und Kultur

Welche Maßnahmen und Hilfen übernimmt speziell die Stadt Hauzenberg?

Finanzen und Steuern

Seit 02. Juni 2020 werden wieder Bescheide für Gewerbesteuer, Erschließungsbeiträge sowie Herstellungsbeiträge seitens der Stadt Hauzenberg erlassen. Falls Ihnen in Folge der Auswirkungen der Corona-Krise finanzielle Engpässe entstanden sind, kann Ihnen die Finanzverwaltung sicherlich individuelle Lösungen für Zahlungen anbieten. Wenden Sie sich hier bitte an die Kassenverwaltung der Stadt Hauzenberg.

Selbstlernen zuhause

Zudem stellen wir den Schulen in der Region unsere hervorragende Medienausstattung in den Räumen der Hochschule zur Verfügung, damit das Selbstlernen zuhause bestmöglich unterstützt werden kann. Die Schulleiter wenden sich bei Bedarf an unsere EDV-Mitarbeiter im Hauptamt.

Koordinierungsstelle für Hilfsangebote und Hilfsbedürftige

Die Koordinierungsstelle im Rathaus Hauzenberg für Hilfsangebote und Hilfsbedürftige ist folgendermaßen erreichbar: Telefonnummer 08586-3060 oder per E-Mail: ewo@hauzenberg.de

Wir wissen, dass wir auf große Hilfsbereitschaft und Nachbarschaftshilfe bauen können. Wer dennoch Hilfe braucht oder von jemandem weiß, dass er allein – aus welchen Gründen auch immer – nicht zurechtkommt, hat damit eine offizielle Anlaufstelle. Eine gute Abstimmung der Hilfsangebote hilft uns allen, die Anzahl der notwendigen Kontakte auf das Minimum zu beschränken und die Effizienz beim Einsatz der Helferinnen und Helfer zu maximieren. Weil wir die Helferinnen und Helfer persönlich kennen, ist auch sichergestellt, dass es keine betrügerischen Machenschaften gibt. Vielen Dank an alle, die sich schon gemeldet und ihre Unterstützung angeboten haben!

Achten Sie gut auf sich und auf Ihre Mitmenschen. Ihre 1. Bürgermeisterin Gudrun Donaubauer

Wie kann ich aktuell das Rathaus erreichen?

Telefonisch und per E-Mail

Aufgrund der beschlossenen Erleichterungen der Bayerischen Staatsregierung und der positiven Entwicklung im Infektionsgeschehen in Zusammenhang mit dem Corona-Virus wird der Rathausbetrieb der Stadt Hauzenberg sukzessive hochgefahren.

Das Rathaus ist wieder in allen Sachgebieten vollbesetzt, der vorübergehende Schichtbetrieb wurde aufgehoben. Das heißt für die Bürgerinnen und Bürger, dass alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung wieder per Telefon und E-Mail im Rathaus erreichbar sind.

Montag bis Freitag in der Zeit von 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr sowie Montag, Dienstag und Donnerstag von 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Persönlich

Persönliche Vorsprachen im Rathaus sind nur nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung mit dem jeweiligen Sachbearbeiter möglich. Der gleichzeitige Zugang der Besucher wird aufgrund der Infektionsschutzmaßnahmen begrenzt. Der Zutritt zum Rathaus ist nur mit Mund-Nasen-Schutz gestattet. Für den Besucher- und Parteiverkehr bleibt das Rathaus weiterhin grundsätzlich geschlossen.

Bürger-Service-Portal

Bitte Nutzen Sie auch unser Bürger-Service-Portal und unseren Downloadbereich für ihre Anliegen.

Bauhof

Der Bauhof bleibt im Einsatz, damit Arbeiten, die der öffentlichen Ordnung und Sicherheit dienen, erledigt werden. Dazu zählen aus unserer Sicht z. B. auch Unterhaltsmaßnahmen an Anlagen zur Ver- und Entsorgung (inkl. Regenrückhaltungen, Gräben, Durchlässe,) Gewässerunterhalt und alles was der Vermeidung von Gefahren dient sowie Aufräumarbeiten.

Wo finde ich wichtige Hotlines und Infos im Internet?

Hotline der Bayerischen Staatsregierung

Die Hotline dient als einheitliche Anlaufstelle für alle Fragen zum Corona-Geschehen: 089/122 220 täglich von 8 bis 18 Uhr

Infoseiten des Bayerischen Staatsministeriums des Inneren, für Sport und Integration

Auf dieser Internetseite stellt das Bayerische Staatsministerium viele Fragen und Antworten immer sehr aktuell zusammen und listet weiterführende Links übersichtlich auf:
Hier geht’s zur Übersicht

FAQs des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege

Auf der Internetseite des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege finden Sie ausführliche Antworten zu Corona und der Wirtschaft. Hier findet sich auf der rechten Seite ein immer aktuelles PDF zum Download mit Antworten zu Fragen wie »Welche Betriebe dürfen geöffnet sein, welche Dienstleistungen dürfen ausgeübt werden?« oder »Was ist erlaubt, was nicht?« und vieles mehr.
Zur Website des Bayerischen Staatsministeriums

Wie sind die Benutzung von Sportanlagen, Sporthallen und Spielplätzen geregelt?

Sportanlagen, Sporthallen, Sportplätze

Im Vollzug des Infektionsschutzgesetzes (IfSG) und der Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (BayIfSMV zu finden auf den Seiten des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege) in der jeweils geltenden Fassung wird für die Ausarbeitung und Umsetzung von individuellen Schutz- und Hygienekonzepten im Bereich des Sports (§ 9 BayIfSMV) ein Mindestrahmen vorgegeben. Für Betreiber oder Veranstalter, die nach der BayIfSMV zur Erarbeitung eines solchen Konzepts verpflichtet sind, ist dieser Mindestrahmen verbindlich. Für sportartspezifische Regelungen können die Leitplanken des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) e. V. und die Rahmenkonzepte der jeweiligen Spitzenfachverbände als Grundlage dienen, die jedoch in Einklang mit den Voraussetzungen der BayIfSMV zu bringen sind.

Das Rahmenhygienekonzept Sport finden Sie auf den Seiten des Bayerischen Staatsministeriums des Innern, für Sport und Integration im Bereich FAQ

Spielplätze

Spielplätze unter freiem Himmel sind für Kinder nur in Begleitung von Erwachsenen geöffnet. Die begleitenden Erwachsenen sind gehalten, jede Ansammlung zu vermeiden und wo immer möglich auf ausreichenden Abstand der Kinder zu achten.

Polizei und kommunale Sicherheitsbehörden sind gehalten, überfüllte Spielplätze vorübergehend ganz oder teilweise zu schließen.

Die Rechtsgrundlagen dazu finden Sie ebenfalls auf den Seiten des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege.

Welche Hilfen kann ich als Unternehmer oder Selbständiger erwarten?

Wir haben für Sie interessante und relevante Telefonnummern und Notfall-Ansprechpartner zusammengestellt.

Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
› Service-und Infopaket bezüglich der Corona-Krise

Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie
Informationen über den Soforthilfe-Fonds für kleine und mittelständische Unternehmen – Antragsberechtigte, Höhe der Soforthilfe, Antragsformular, Verfahren und die zuständige Behörde – all dies finden sie auf dieser Seite.

Freistaat Bayern
Der Freistaat Bayern lässt die Unternehmen in der Krise nicht allein / Gründung von neuem BayernFonds als Instrument zur vorübergehenden Beteiligung an Unternehmen / Verzehnfachung des Bürgschaftsrahmens für Unternehmenskredite
› Zum Bericht der Kabinettssitzung vom 24.03.2020

Regierung von Niederbayern
Pressemitteilung der Regierung von Niederbayern zum Bayerischen Schutzschirm für die Wirtschaft 

IHK Niederbayern
Sofortmaßnahmen, Förderungen und Erleichterungen – über diese Themen informiert die IHK Niederbayern auf der Webseite ausführlich.

Handwerkskammer
Die Handwerkskammer Niederbayern – Oberpfalz stellt ebenfalls online Informationen für Betriebsinhaber, Kursteilnehmer, ÜLU-Schüler und Prüfungsteilnehmer zur Verfügung.

Landratsamt Passau
Landratsamtes Passau, Telefon 0851 397-715 für Fragen zu staatlichen Hilfen und Förderungen für Unternehmen und Selbständige 

Wo finde ich Informationen zu Schul- und Kitaschließungen und der Wiederaufnahme des Schulbetriebs ab dem 27.04.?

Durch den Freistaat Bayern sind seit Montag, 16. März 2020 alle Schulen und Kindertageseinrichtungen geschlossen.

Etwaige Fragen, die in diesem Zusammenhang für Kinder, Schülerinnen und Schüler, Erzieherinnen und Erzieher, Lehrerinnen und Lehrer sowie für Erziehungsberechtigte auftauchen – unter anderem zur Notfallbetreuung – beantworten die zuständigen Staatsministerien auf Ihren Internetseiten.

Über nachfolgende Direktlinks kommen Sie zu den jeweiligen Infoseiten:

Infos zu Schulschließungen
Infoseite des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus

Infos zu Kitaschließungen
Infoseite des Bayerischen Staatsministeriums für Familie Arbeit und Soziales

Wiederaufnahme des Schulbetriebes ab dem 27.04.2020

Am 16.03.2020 wurde der Unterrichtsbetrieb an den Schulen eingestellt. Nun soll ab dem 27.04.2020 mit einer schrittweisen Wiederaufnahme des Unterrichts in den Schulen begonnen werden. Die Sicherstellung des Infektionsschutzes macht - neben der Wiederaufnahme des Unterrichts mit nur einem Teil der Schülerschaft - weitere pädagogische wie auch schulorganisatorische Maßnahmen notwendig. Mit Schreiben des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus vom 21.04.2020 erhielten die Schulen und Kommunen nähere Hinweise zum weiteren Vorgehen. Unter folgendem Link finden Sie zusammengefasst die wichtigsten Hinweise: HIER

Wie ist aktuell die Erreichbarkeit von Ärzten und Apotheken?

Laut unserer Nachfragen in den Arztpraxen und Apotheken können diese nach wie vor und wie gewohnt telefonisch angefragt werden.

Corona-Drive-In im FAZ

Neu ist die Corona-Drive-In Sprechstunde im Facharztzentrum Hauzenberg. Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite.

Welche Gastronomien haben geöffnet und wo finde ich die Regelungen dazu?

Unter bestimmten Voraussetzungen ist die Abgabe von Speisen und Getränken in den Wirts- oder Biergärten, auf Freischankflächen im Freien sowie in Speisewirtschaften im Innenbereich zulässig. Informationen über die Voraussetzungen zur Öffnung der Gastronomiebetriebe finden Sie in der jeweils gültigen Fassung der Infektionsschutzmaßnahmenverordnung auf den Seiten des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege

Die aktuellen Öffnungszeiten der Hauzenberger Gastronomiebetriebe erfragen Sie bitte direkt bei den einzelnen Betrieben. In unserer Rubrik Tourismus & Kultur & Freizeit finden Sie im Bereich Kulinarium die Kontaktdaten von Hauzenberger Restaurants und Gaststätten.

»Alles regional« hat einen Liveticker eingerichtet, der Sie aktuell mit Informationen und Ankündigungen regionaler Geschäfte aus Ihrer Umgebung informiert. › Zum Ticker

Wo finde ich Informationen bei Häuslicher Gewalt?

Häusliche Gewalt ist keine Privatangelegenheit. Körperliche, sexuelle und auch seelische Gewalt ist immer Unrecht und ist auch dann strafbar, wenn sie in der Familie oder Partnerschaft begangen wird. Der Regionalflyer des Landratsamtes Passau »Frei leben! Ohne Gewalt. NEIN zu häuslicher Gewalt in der Region Passau« bietet die wichtigsten Anlaufstellen für den Notfall. Das bundesweite Hilfetelefon ist rund um die Uhr unter der: 08000116016 zu erreichen.

Fehlen Ihnen Informationen im Bezug auf die Corona-Pandemie, so lassen Sie uns das bitte wissen. Wir sind für jeden Hinweis dankbar. Telefonisch erreichen Sie uns unter 08586-300 oder per E-Mail über stadtinfo@hauzenberg.de.

Rathaus Hauzenberg

Die Mitarbeiter der Stadtverwaltung Hauzenberg

In der Stadtverwaltung Hauzenberg sind derzeit insgesamt 34 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sowie 4 Auszubildende tätig. Ferner befindet sich in der Stadtverwaltung eine Außendienststelle der Staatlichen Forstverwaltung.

Unsere Mitarbeiter sind wie folgt erreichbar:

Ihre Ansprechpartner im Rathaus Hauzenberg
  • Ansprechpartner
  • › Fertig
Zweckverband Volkshochschule für Stadt und Landkreis Passau
Nikolastraße 18
94032 Passau
Telefon: 0851 95980-0
info@vhs-passau.de

Tourismus, Kultur, Öffentlichkeitsarbeit

Centa Allmannsberger
Rathaus Hauzenberg
Marktplatz 10
94051 Hauzenberg
Telefon: 08586 3031
centa.allmannsberger@hauzenberg.de
Assistenz Bauamt
Andrea Andorfer
Rathaus Hauzenberg
Marktplatz 10
94051 Hauzenberg
Telefon: 08586 3050
andrea.andorfer@hauzenberg.de

Standesamt, Bürgerbüro

Nadine Anetzberger
Rathaus Hauzenberg
Marktplatz 10
94051 Hauzenberg
Telefon: 08586 3062
nadine.anetzberger@hauzenberg.de
Schulen, Kindergärten, EDV
Daniel Anetzberger
Rathaus Hauzenberg
Marktplatz 10
94051 Hauzenberg
Telefon: 08586 3026
daniel.anetzberger@hauzenberg.de
Unterhalt Straßen, Wasser, Kanal
Klaus Anetzeder
Rathaus Hauzenberg
Marktplatz 10
94051 Hauzenberg
Telefon: 08586 3054
klaus.anetzeder@hauzenberg.de

Gewerbesteuer, Herstellungsbeiträge

Anita Bauer
Rathaus Hauzenberg
Marktplatz 10
94051 Hauzenberg
Telefon: 08586 3043
anita.bauer@hauzenberg.de

Liegenschaften, Zuwendungen

Michael Böhmisch
Rathaus Hauzenberg
Marktplatz 10
94051 Hauzenberg
Telefon: 08586 3042
michael.boehmisch@hauzenberg.de

Buchhaltung

Helga Daxenberger
Rathaus Hauzenberg
Marktplatz 10
94051 Hauzenberg
Telefon: 08586 3038
helga.daxenberger@hauzenberg.de

Leitung Finanzverwaltung

Claudia Eder
Rathaus Hauzenberg
Marktplatz 10
94051 Hauzenberg
Telefon: 08586 3041
claudia.eder@hauzenberg.de

Stadtkasse

Matthias Falkner
Rathaus Hauzenberg
Marktplatz 10
94051 Hauzenberg
Telefon: 08586 3036
matthias.falkner@hauzenberg.de
www.hauzenberg.de

Buchaltung, Poststelle

Jutta Fisch
Rathaus Hauzenberg
Marktplatz 10
94051 Hauzenberg
Telefon: 08586 3037
jutta.fisch@hauzenberg.de

Feuerwehren, Bürgerbüro

Lena Hartl
Rathaus Hauzenberg
Marktplatz 10
94051 Hauzenberg
Telefon: 08586 3060
lena.hartl@hauzenberg.de

Vorzimmer Bürgermeisterin

Claudia Heinrich
Rathaus Hauzenberg
Marktplatz 10
94051 Hauzenberg
Telefon: 08586 3020
claudia.heinrich@hauzenberg.de

Verbrauchsgebühren

Annemarie Hirsch
Rathaus Hauzenberg
Marktplatz 10
94051 Hauzenberg
Telefon: 08586 3045
annemarie.hirsch@hauzenberg.de

EDV

Michael Hoffmann
Rathaus Hauzenberg
Marktplatz 10
94051 Hauzenberg
Telefon: 08586 3025
michael.hoffmann@hauzenberg.de

Geschäftsleiter und Leitung Hauptamt

Alexander Höllmüller
Rathaus Hauzenberg
Marktplatz 10
94051 Hauzenberg
Telefon: 08586 3021
alexander.hoellmueller@hauzenberg.de
Christian Kinateder
Rathaus Hauzenberg
Marktplatz 10
94051 Hauzenberg
Telefon: 08586/30-57
christian.kinateder@hauzenberg.de

Kommunale Verkehrsüberwachung

Petra Kindermann
Rathaus Hauzenberg
Marktplatz 10
94051 Hauzenberg
Telefon: 08586 3034
vue@hauzenberg.de
Leitung Rechts- und Ordnungsamt
Martin Maderer
Rathaus Hauzenberg
Marktplatz 10
94051 Hauzenberg
Telefon: 08586 3061
martin.maderer@hauzenberg.de
Tina Risinger
Rathaus Hauzenberg
Marktplatz 10
94051 Hauzenberg
Telefon: 08586 3064
tina.risinger@hauzenberg.de

Assistenz Kämmerei, Öffentlichkeitsarbeit

Monika Schanzer
Rathaus Hauzenberg
Marktplatz 10
94051 Hauzenberg
Telefon: 08586 3040
monika.schanzer@hauzenberg.de

Flächennutzungsplan und Landschaftsplan, Straßenwegerecht, Beitragsrecht

Günter Schätzl
Rathaus Hauzenberg
Marktplatz 10
94051 Hauzenberg
Telefon: 08586 3056
guenter.schaetzl@hauzenberg.de

Freitag vormittags (außer in den Schulferien)

Georg Schurm
Rathaus Hauzenberg
Marktplatz 10
94051 Hauzenberg
Telefon: 08586 3088
archiv@hauzenberg.de
Assistenz Wirtschaftförderung
Elke Sobetzko-Preis
Rathaus Hauzenberg
Marktplatz 10
94051 Hauzenberg
Telefon: 08586 3030
elke.sobetzko-preis@hauzenberg.de

Personalausweis, Reisepass, Rente, soziale Anträge, Führungszeugnis, Gewerbe, Schwerbehinderung, Kommunale Verkehrsüberwachung

Beate Stefan
Rathaus Hauzenberg
Marktplatz 10
94051 Hauzenberg
Telefon: 08586 3063
beate.stefan@hauzenberg.de

Stadtkasse

Lisa Stemplinger
Rathaus Hauzenberg
Marktplatz 10
94051 Hauzenberg
Telefon: 08586 3035
lisa.stemplinger@hauzenberg.de

Bauanträge

Stefanie Stemplinger
Rathaus Hauzenberg
Marktplatz 10
94051 Hauzenberg
Telefon: 08586 3053
stefanie.stemplinger@hauzenberg.de

Grundsteuer

Angela Stemplinger
Rathaus Hauzenberg
Marktplatz 10
94051 Hauzenberg
Telefon: 08586 3044
angela.stemplinger@hauzenberg.de
Leitung Bauamt
Alois Stockinger
Rathaus Hauzenberg
Marktplatz 10
94051 Hauzenberg
Telefon: 08586 3051
alois.stockinger@hauzenberg.de

Bauanträge, Straßenerschließung

Hans-Peter Wagner
Rathaus Hauzenberg
Marktplatz 10
94051 Hauzenberg
Telefon: 08586 3059
hans-peter.wagner@hauzenberg.de
Tourismus
Karin Weidinger
Rathaus Hauzenberg
Marktplatz 10
94051 Hauzenberg
Telefon: 08586 3030
karin.weidinger@hauzenberg.de

Standesamt

Josef Wimmer
Rathaus Hauzenberg
Marktplatz 10
94051 Hauzenberg
Telefon: 08586 3064
josef.wimmer@hauzenberg.de
Bautechnik, Hochbau und Tiefbau
Kathrin Wimmer
Rathaus Hauzenberg
Marktplatz 10
94051 Hauzenberg
Telefon: 08586 3052
kathrin.wimmer@hauzenberg.de

Organisationsstruktur der Stadtverwaltung

 

Zur Erfüllung ihrer Aufgaben ist die Verwaltung in insgesamt 5 Sachgebiete gegliedert.

Dies sind:
  • Das Hauptamt
  • Das Rechts- und Ordnungsamt
  • Das Bauamt
  • Die Finanzverwaltung
  • Das Sachgebiet Wirtschaft und Tourismus

Downloads

Organigramm

Wichtige Rufnummern auf einen Blick

  • Rathaus, Vermittlung › 08586 30-0
  • Bauamt › 08586 30-50
  • Bürgerbüro › 08586 30-60
  • Standesamt › 08586 30-64
  • Finanzverwaltung › 08586 30-40
  • Stadtkasse › 08586 30-35
  • Hauptamt, Vorzimmer Bürgermeisterin › 08586 30-20
  • Information Tourismus & Kultur › 08586 30-30
  • Städtischer Bauhof Jahrdorf › 08586 967550
  • Kläranlage Kaindlmühle › 08586 5782
  • Wassermeister › 0171 7374332

Bankverbindungen

 

Raiffeisenbank Südl. Bayerischer Wald eG

DE 47 7406 6749 0000 0020 46

GENODEF1HZN

 

Sparkasse Passau

DE 75 7405 0000 0000 3426 75

BYLADEM1PAS

 

VR-Bank Hauzenberg

DE 83 7409 0000 0000 5004 29

GENODEF1PA1

 

Verkehrsüberwachung Hauzenberg

DE 66 7405 0000 0030 3792 75

BYLADEM1PAS

 

Verkehrsüberwachung Untergriesbach

DE 22 7405 0000 0030 3792 91

BYLADEM1PAS

Stadtbücherei

Für Groß und Klein

Angebote und Aktivitäten

  • Laufend aktualisierter Bestand an Büchern, CDs und Zeitschriften
  • Möglichkeit der Fernleihe für Sachbücher
  • Buchausstellungen zu besonderen Anlässen (z.B. Weihnachten, Ostern, Schulanfang)
  • Bibfit – der Bibliotheksführerschein für Schulanfänger
  • Prämierung des Lesekönigs: die 10 fleißigsten Leser unter den Kindern werden geehrt
  • jeden 2. Freitag im Monat Vorlesestunde um 16.00 Uhr für Kinder von ca. 4 - 8 Jahre mit lustigen und lehrreichen Geschichten
  • „Lesen im Hof“: ganztätig mit Autorenlesungen für Kinder und Erwachsene
  • Autorenlesungen am Bundesweiten Vorlesetag Ende November
  • Bücherflohmarkt an verkaufsoffenen Sonntagen

Bücherei online

Unser Medienbestand im Internet

Findus SuchmaschineDer gesamte Medienbestand unserer Bücherei ist in der „Findus“ Suchmaschine online einsehbar. So können sich die Büchereinutzer auch außerhalb der Öffnungszeiten und zu jeder Tages- und Nachtzeit über unseren Medienbestand informieren. Mit einem gültigen Leserausweis können Verlängerungen oder Reservierungen vorgenommen werden.

Bücherei Onleihe

E-Books, E-Audios und E-Paper ausleihen

Leo SuedLeser der Stadtbücherei Hauzenberg haben die Möglichkeit mit dem gültigen Leserausweis E-Medien von Leo-Sued auszuleihen (genaue Details auf der Leo-Sued-Seite unter „Hilfe“).  Für die Nutzung der Onleihe entstehen keine weiteren Kosten. Es gelten die www.leo-sued.de Bestimmungen.

Stadtbücherei Hauzenberg 

Marktplatz 10
94051 Hauzenberg

Telefon 08586/3080
E-Mail buecherei@hauzenberg.de

 

Öffnungszeiten:

Montag 16:00–18:30 Uhr
Dienstag 09:00–12:00 Uhr für Kindergärten und Schulen
Mittwoch 14:30–17:00 Uhr
Freitag 14:30–17:00 Uhr
Samstag 10:00–11:30 Uhr
Weihnachtsferien geschlossen

 

Download

Büchereiordnung

Anlage Datenschutz für Büchereiordnung

Standesamt

Standesamt Hauzenberg

Herzlich willkommen auf den Internetseiten des Standesamtes Hauzenberg. Auf den folgenden Seiten informieren wir Sie ausführlich über unsere Aufgaben.

Das Standesamt ist die nach Landesrecht für das Personen­stands­wesen zuständige Behörde für die Beurkundung des Personenstands und die Ehe­schließung (Zivilehe). Der Personen­stand umfasst Daten über Geburt, Ehe­schließung, Begründung einer Lebens­partner­schaft und Tod sowie damit in Ver­bindung stehende familien- und namens­rechtliche Tatsachen. Im Standes­amt führen die bestellten Standes­beamten die Personen­stands­register (Geburts-, Heirats- Sterbe- und Lebens­partner­schafts­register). Zum Personen­stand gehört in Deutschland auch das familien­rechtliche Institut der Lebens­partnerschaft. Die Erklärung, die Partner­schaft miteinander eingehen zu wollen, kann neben den Standesämtern in Bayern auch vor jedem Notar abgegeben werden.

Ihre Standesbeamten:

Martin Maderer
Rathaus Hauzenberg
Marktplatz 10
94051 Hauzenberg
Telefon: 08586 3061
martin.maderer@hauzenberg.de

Nadine Anetzberger
Rathaus Hauzenberg
Marktplatz 10
94051 Hauzenberg
Telefon: 08586 3062
nadine.anetzberger@hauzenberg.de

 Josef Wimmer
Rathaus Hauzenberg
Marktplatz 10
94051 Hauzenberg
Telefon: 08586 3064
josef.wimmer@hauzenberg.de

Fax: 08586/30160

Beurkundungen

  • Geburten
  • Eheschließungen
  • Lebenspartnerschaften
  • Sterbefällen
  • Vaterschaftsanerkennungen

Urkunden

Ausstellung folgender Urkunden:
  • Beglaubigte Ablichtungen von Geburtseinträgen
  • Geburtsurkunden
  • Eheurkunden
  • Lebenspartnerschaftsurkunden
  • Sterbeurkunden
  • alle Urkunden auch international

Gebühr: pro Urkunde/Ablichtung € 12,—

Formular Urkundenanforderung

Durch Klick auf "Formular Urkundenanforderung" können Sie das entsprechende Formular herunterladen.

Sie können Urkunden bzw. Ablichtungen auch schriftlich anfordern. Bitte überweisen Sie uns die anfallenden Gebühren auf das Konto der Raiffeisenbank Südlicher Bayerischer Wald
IBAN: DE47 7406 6749 0000 0020 46, BIC: GENODEF1HZN

Kirchenaustritte

Der Kirchenaustritt ist persönlich im Standesamt zu erklären und kostet € 25,—. Eine Bescheinigung über den Kirchenaustritt kostet € 10,—.

Namensangelegenheiten

Erklärungen zur Namensführung müssen persönlich beim Standesamt abgegeben werden und kosten € 30,—.

Eheschließungen

Für die Anmeldung zur Eheschließung ist das Standesamt zuständig, in dessen Bezirk einer der Verlobten mit Haupt- oder Nebenwohnsitz gemeldet ist. Bei mehreren Wohnsitzen besteht eine Wahlmöglichkeit.

Was ist mitzubringen?
  • gültiger Personalausweis oder Reisepass
  • Aufenthaltsbescheinigung der Meldebehörde mit Angaben über Ihre Person zum Wohnsitz, zum Familienstand, Kinder, Religion und Staatsangehörigkeit. Die Aufenthaltsbescheinigung erhalten Sie beim Einwohnermeldeamt Ihres Hauptwohnsitzes. Gebühr: € 5,—
  • beglaubigte Abschrift aus dem Geburtenbuch (die Abschrift erhalten Sie bei Ihrem Geburtsstandesamt). Gebühr: € 12,—
  • wenn Sie bereits verheiratet waren, weisen Sie bitte die Eheschließung durch Vorlage einer Eheurkunde sowie die Auflösung der Ehe durch Vorlage des Scheidungsurteils mit Rechtskraftvermerk, bzw. einer Ablichtung aus dem als Heiratseintrag fortgeführten Familienbuch nach. Wurde eine Vorehe im Ausland geschlossen, ist die Auflösung sämtlicher Vorehen nachzuweisen. 

Bei Eheschließungen mit ausländischer Beteiligung sprechen Sie bitte vorher mit uns.
Die Anmeldung zur Eheschließung ist frühestens sechs Monate vor dem beabsichtigten Eheschließungstermin möglich. Bei der Anmeldung sollten grundsätzlich beide Verlobten persönlich vorsprechen. Wenn jedoch einer der Partner verhindert ist, ist eine schriftliche Vollmacht vorzulegen, aus der hervorgeht, dass er mit der Anmeldung zur Eheschließung durch den Verlobten einverstanden ist.

Welche Kosten fallen an?

Die Gebühren für eine Eheschließung hängen von vielen Faktoren ab (ob Stammbuch, außerhalb der Öffnungszeiten, Anzahl der Urkunden). Der übliche Rahmen liegt zwischen € 80,— und € 150,—.

Sie haben keinen Wohnsitz in Hauzenberg und möchten trotzdem bei uns heiraten?

Kein Problem. Melden Sie Ihre Eheschließung wie bereits beschrieben in Ihrem zuständigen Standesamt an und bitten Sie die Standesbeamtin/den Standesbeamten, Ihre Anmeldeunterlagen mit einer standesamtlichen Ermächtigung baldmöglichst dem Standesamt Hauzenberg zuzusenden. Anschließend nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf bezüglich eines Termins für Ihre Eheschließung. 

Trauungen an Samstagen 2020

  • 18. Januar
  • 15. Februar
  • 29. Februar
  • 21. März
  • 04. April
  • 25. April
  • 02. Mai
  • 23. Mai
  • 06. Juni
  • 20. Juni
  • 04. Juli
  • 18. Juli
  • 08. August
  • 05. September
  • 19. September
  • 10. Oktober
  • 31. Oktober
  • 14. November
  • 12. Dezember

 

Bürger-Service-Portal

Der schnelle Zugriff auf Ihre Dokumente

Auch wenn wir uns freuen, Sie als „Kunde“ im Rathaus begrüßen zu dürfen und Ihnen gerne in Ihrem Anliegen helfen möchten, wollen wir Ihnen nach Möglichkeit „den Weg ins Amt“ ersparen. Unser Angebot an elektronischen Diensten bauen wir ständig aus, so dass das Rathaus rund um die Uhr für Sie geöffnet ist. Soweit eine vollständige elektronische Kommunikation noch nicht möglich ist, können die verschiedenen Formulare ausgefüllt, ausgedruckt und nach Unterzeichnung per Post oder Fax übermittelt oder in den Briefkasten des Rathauses eingeworfen werden.

Über folgenden Link gelangen Sie zum Bürger-Service-Portal der Stadt Hauzenberg.

Anliegenmelder

Hier können Sie uns einen Schaden melden

Sie haben einen Schaden an einer städtischen Einrichtung (Straße/Platz/Gebäude etc.) festgestellt. Hier können Sie uns über diesen Schaden informieren.

Geben Sie bitte den Ort des Schadens an und füllen Sie die dazu passende Kategorie aus..
Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe!

Straßen, Wege, Parkplätze
Spielplätze
Parks, öffentliche Anlagen
Müll
Sonstige Angaben

Da­ten­schutz

Wenn Sie uns ei­ne E-Mail oder ei­ne Nach­richt sen­den, so er­he­ben, spei­chern und ver­ar­bei­ten wir Ih­re Da­ten nur, so­weit dies für die Ab­wick­lung Ih­rer An­fra­gen und für die Kor­re­spon­denz mit Ih­nen er­for­der­lich ist. Wir wei­sen dar­auf hin, dass beim Ver­sand von E-Mails die Da­ten­über­tra­gung über das In­ter­net un­ge­si­chert er­folgt und die Da­ten so­mit theo­re­tisch von Un­be­fug­ten zur Kennt­nis ge­nom­men oder auch ver­fälscht wer­den könn­ten.

Download-Center

Amtsgänge bequem zu Hause vorbereiten

Wir bieten Ihnen im Formularcenter die Möglichkeit Ihre Amtsgänge bequem zu Hause vorzubereiten bzw. vorzuplanen. Hier können Sie Ihre Formulare am Bildschirm ausfüllen und anschließend ausdrucken. Das unterschriebene Formular bitte direkt ins Rathaus bringen oder per Post zustellen. Bitte beachten Sie, dass eine direkte elektronische Übermittlung nur für Anwendungen des Bürger-Service-Portales möglich ist.

Für die Nutzung der Formulare benötigen Sie den Adobe-Reader Version 8.0 oder höher. Falls Sie ältere Versionen des Adobe-Readers oder Adobe Acrobat einsetzen, werden die Formulare nicht korrekt funktionieren.

Unsere Downloadformulare stehen Ihnen auf Grund einer derzeitigen Überarbeitung aufgrund der Anforderungen der DSGVO momentan nur teilweise zur Verfügung. Wir bitten dafür um Verständnis.

Steuern, Beiträge und Gebühren

Öffentliche Abgaben der Stadt Hauzenberg

Die Kommunen erheben öffentliche Abgaben von den in ihrem Verwaltungsgebiet ansässigen natürlichen Personen oder Unternehmen (Erhebungshoheit und Ertragshoheit).Diese öffentlichen Abgaben sind in erster Linie die kommunalen Steuern, Gebühren und Beiträge. Grundlage der Erhebung sind das Bayer. Kommunalabgabengesetz (KAG) und die Abgabenordnung (AO).

Verbrauchsgebühren

Wasser (ab 01.01.18, zzgl. 7% MwSt.)
  • Grundgebühr: 138,00 €
  • Verbrauchsgebühren gem. m3: 0,93 €
Abwasser (ab 01.01.18)
  • Grundgebühr: 75,00 €
  • Schmutzwasser/m3: 1,55 €
  • Niederschlagswasser/m2: 0,50 €

Herstellungsbeiträge

Wasser pro m2 (ab 01.01.2012, zzgl. 7% MSt.)
  • Grundstücksfläche: 1,01 €
  • Geschoßfläche: 7,95 €
Abwasser pro m2 (01.01.2012)
  • Grundstücksfläche: 1,51 €
  • Geschoßfläche: 10,98 €

Verbesserungsbeitrag pro m2 (ab 01.01.2018)

  • Grundstücksfläche: 0,13 €
  • Geschoßfläche: 3,61 €

Hundesteuer

  • Pro Jahr: 30,00 €

Hebesätze für Gemeindesteuern

  • Grundsteuer A: 340%
  • Grundsteuer B: 325%
  • Gewerbesteuer: 325%

Ortsrecht

Satzungen, Verordnungen, Richtlinien

Diese Internet-Fassung des Hauzenberger Ortsrechts bietet Ihnen eine Auswahl der in Hauzenberg gültigen Satzungen, Verordnungen und Richtlinien.

Sie haben damit die Möglichkeit, jederzeit auf die Sammlung des Hauzenberger Ortsrechts zuzugreifen und je nach Bedarf einzelne Abschnitte auszudrucken oder herunterzuladen.

Neben den allgemeinen Benutzerbedingungen für den Internetauftritt der Stadt Hauzenberg, welche Sie im Impressum nachlesen können, weisen wir noch auf folgendes hin:

  • Die Sammlung beruht auf der Auswertung des städtischen Amtsblattes. Sie ist keine Veröffentlichung i.S. der Erlassvorschriften für Satzungen bzw. Verordnungen. Es gilt deshalb ausschließlich die amtliche Veröffentlichung im entsprechenden Amtsblatt. Diese Sammlung beinhaltet nicht das vollständige Ortsrecht der Stadt Hauzenberg.
  • Natürlich sind wir bestrebt, diese Sammlung so aktuell wie möglich zu halten. Allerdings bedarf auch die Einarbeitung auf der Grundlage des städtischen Amtsblattes seine Zeit, weshalb wir in dringenden Fällen empfehlen, im Amtsblatt nachzusehen.
  • Auch bei größter Sorgfalt der Übertragung können Fehler nicht ausgeschlossen werden. Sollte Ihnen etwas auffallen, sind wir für einen Hinweis dankbar.
  • Bei Fragen zu einzelnen Rechtsvorschriften stehen Ihnen die städtischen Abteilungen gerne zur Verfügung.
  • Die Nutzung der Sammlung ist für eigene Zwecke zugelassen. Eine weitergehende, gewerbliche Nutzung, ganz oder in Teilen ist nicht zulässig. Das Urheberrecht liegt bei der Stadt Hauzenberg.